TALK AND DISCUSSION (IN ENGLISH)

Clinical Ethics Forum

29. Oktober 2020
10:00 Uhr — 11:30 Uhr

Alte Anatomie

Kalenderdatei herunterladen ▾

Compulsory treatment of systemic lupus erythematosus: When do the means justify the ends?

Urteilsfähigkeit stellt eine Grundvoraussetzung der wirksamen Einwilligung von Patient*innen dar. Ist sie nicht gegeben, stellt sich im klinischen Alltag die Frage, unter welchen Umständen die Behandlung trotzdem durchgeführt werden kann. In diesem Forum werden anhand eines Beispiels aus dem medizinischen Alltag ethische Rahmenbedingungen und Implikationen der Anwendung von Zwang diskutiert.

Referenten:

  • Dr. Urs Steiner, Klinik für Immunologie, USZ
  • Dr. Oliver Matthes, Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, USZ

Moderation:

  • Dr. Settimio Monteverde, Klinische Ethik, USZ

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt, der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung der Alten Anatomie - Forum für Medizin & Gesellschaft in Kooperation mit dem Clinical Ethics Forum des Instituts für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte.